Eis Festival (Khuvsgul See)

Das Eis Festival ist eine traditionelle mongolische Winter-Veranstaltung, die jährlich Anfang März am Khuvsgul-See in der Nord Mongolei stattfindet. Auf dem eingefrorenen See, der mit mehr als einem Meter Eis bedeckt ist, finden an zwei Tagen sportliche Wettbewerbe wie Eis-Marathonlauf, Eisringen und Pferdeschlittenfahren statt. Darüber hinaus gibt es eine Eisskulpturen-Ausstellung. Wenn Sie das Eis Festival besuchen, werden Sie die einzigartige Gelegenheit haben, Einheimische in ihrer traditionellen Winterkleidung (Deels und Pelzmützen) zu beobachten. Die Abschlussfeier des Eis Festivals endet mit einem Feuerwerk. Eis Fest findet jedes Jahr von 3-4. März in Khuvsgul  See statt.

Von 6 – 7. März wird  in Süd-Gobi Provinz ein Kamel Festival stattfinden. 

Wenn Sie Interesse haben, können wir eine Reise von 01.03.2019 – 10.03.2019 (oder Gewünschte Termine) für Sie organisieren.

Schreiben Sie uns einfach!

Mir freundlichen Grüss Eure AMC -Travel Team.