Kurzreise Terelj national Park (3 Tage)

 

Besichtigungen: Entdeckung den Lebensart einer Nomaden Familie, Abwechslungsreiche und Beeindrückende Landschaften, Pferde reiten und Wandern bis zum Aryabal Kloster, auf dem Weg Besichtigung die berühmte Chingis Khaan´s Komplex .

Tag 1: Fahrt zum Chingis Khaan´s Komplex.

Wir werden heute nach richtung osten so gennante Chingis Khaan´s Komplex besuchen. Ein monumentales Reiterstandbild des Dschingis Khan steht rund 54 Kilometer ostsüdöstlich der mongolischen Hauptstadt Ulaanbaatar, südlich des Flusses Tuul. Der Standort, Tsonjin Boldog in der Provinz Töw-Aimag, ist ein Platz, an dem Dschingis Khan einer Legende zufolge eine goldene Gerte gefunden haben soll.

Nachdem Mittagspause fahren wir weiter zum Schildkraut Felsen.

Übernachtung: im Jurtencamp

Tag 2: Reiten und wandern bis zum Aryabal Kloster (Meditations Tempel).

Aryabal Meditations Tempel liegt hoch oben im Terelj Nationalpark.

Nachmittag wir können Reiten oder Wandern im durch die Gegend.

Übernachtung: im Jurtencamp

Tag 3. Rückfahrt nach Ulaanbaatar. Stadtbummeln, Einkaufen.

Heute fahren wir zurück nach Ulaanbaatar. Wir besuchen Gobi-Kaschmir Shop, schwarz Mark, Souvenir Shop.

Übernachtung: im Hotel

Termine und Preise:

gilt: Ganzes Jahr.

1 Person:            490 Euro (pro Person)
2 Person:            450 Euro (pro Person)
3-5 Personen:    420 Euro (pro Person)

Inklusive:

  • 1 Übernachtung im Hotel im DZ in Ulaanbaatar inkl. Frühstück
  • 2 Übernachtungen in Jurtencamps mit sanitären Gemeinschaftsanlagen
  • Vollverpflegung während des gesamten Aufenthaltes auf dem Land gemäß Programm (F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Fahrt im Jeep oder klein Bus durch das Land
  • Naturschutzgebühren und Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten gemäß Programm
  • Informationsbroschüre mit Tips zur Reise

Rabatt:

5%         Jahreszeitliche Rabatte von 01. Oktober- bis 01. Mai

25%       Kinder unter 5-12 Jahre

100%     Kinder unter 0-4 Jahre

Reise buchen