Nord Mongolei (Khuvsgul Tour 14 Tage)

Besichtigungen: Ulaanbaatar – Amarbayasgalant Kloster – Vulkan Urantogoo – Khuvsgul See – Zuun See – Vulkan Khorgo – Tsenher heisse Quelle – Khar Khorum – Khustai national Park – Ulaanbaatar.

Tag 1.  Ankunft in  Ulaanbaatar, Stadt Tour

Nachdem Ankunft bringen wir Sie zu ihrem Hotel. Nachdem kurzen Schlafpause fangen wir unser Stadt Tour an.

  • Sukhbaatar Platz: Der haupt Plazt im Herzen der Stadt UB.
  • Mongolische Nationalmuseum.
  • Mittags Essen bei dem Modern Nomads Restaurant.
  • Besichtigung Gandan Kloster:
  • Fahrt zum Zaisan Gedenkmahl.
  • Besuch den Winterpalast des Bogd Khaans.

Übernachtung: im Hotel

Tag 2: Amarbayagalat Kloster

Fahrt nach Amarbayasgalant Klöster. Die Ruhe an diesem Ort und der großartige Überblick von dem Berg hinter dem Kloster, wird Sie sicherlich  beeindrucken.

Übernachtung: im Jurtencamp

Tag 3: Vulkan Uran Uul

Fahrt nach Uran Uul. Wir besichtigen den erloschenen Vulkan Uran Uul und genießen die wunderschöne Natur.

Eine Vulkan Wandertag.

Übernachtung: im Jurtencamp

Tag 4-5 : Murun, Khuvsgul See

Wir fahren heute nach Richtung norden Murun Provinz (Murun aimag). Interessant ist hier das örtliche Museum und das Markttreiben.

Huvsgul See. Wir fahren weiter nach Khuvsgul See eine der Höhepunkte unserer Mongolei Reise und erreichen den Heiligen See, der zugleich auch ein Nationalpark ist.

Wir werden hier 2 Tage verbringen.

Übernachtung: im Jurtencamp

Tag 6: Shine Ider sum/ Zuun See, Jargalant.

Fahrt zum Shine Ider sum an den Zuun Seen. Der zuun See liegt etwa 2000m Seehöhe in landschaftlich sehr schöner Umgebung und ist ein Salzwasser See.

Übernachtung: im Jurtencamp

Tag 7-8:  Terkhiin tsagaan nuur.

Zunächst fahren wir zum Nationalpark Chorgo, der den erloschenen Vulkan Chorgo und den Terchin-Zagaan-See (Terchin Zagaan Nuur) umfaßt

Übernachtung: im Jurtencamp

Tag 9: Die heiße Zenkher Quelle.

An diesem Abend besteht die Möglichkeit, im heißen Quellwasser zu baden.

Übernachtung: im Jurtencamp

Tag 10: Ruhe Tag im Zenkher Quelle.

Wanderung durch der Gegend und baden.

Tag 11. Khar Khorin.

Abfahrt zur ehemaligen Haupstadt des mongolischen Reiches Khar Khorin mit Besichtigung der dortigen Klosteranlagen. Unterwegs besichtigung schlucht von Chuluutiin gol.

Übernachtung: im Jurtencamp

Tag 12. Khustai Nationalpark.

In dessen Umgebung läuft seit einigen Jahren ein Projekt zur Auswilderung von Przewalski-Pferden (Tachi). Mit etwas Glück können wir die wilden Pferde beobachten.

Übernachtung: im Jurtencamp

Tag 13. Ulaanbaatar.

Shopping und Abschiedsessen in einem Restaurant.

Übernachtung: im Hotel

Tag 14. Abreisetag.

Transfer zum Flughafen.

Termine und Preise:

Von 01.Mai 2019 bis 15.Okotober 2019.

1 Person:            1650 Euro (pro Person)
2 Person:            1550 Euro (pro Person)
3-5 Personen:    1450 Euro (pro Person)

Inklusive:

  • 2 Übernachtung im Hotel im DZ in Ulaanbaatar inkl. Frühstück
  • 11 Übernachtungen in Jurtencamps mit sanitären Gemeinschaftsanlagen
  • Vollverpflegung während des gesamten Aufenthaltes auf dem Land gemäß Programm (F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Fahrt im Jeep oder klein Bus durch das Land
  • Naturschutzgebühren und Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten gemäß Programm
  • Informationsbroschüre mit Tips zur Reise

Rabatt:

5%         Jahreszeitliche Rabatte von 01. Oktober- bis 01. Mai

25%       Kinder unter 5-12 Jahre

100%     Kinder unter 0-4 Jahre

Reise buchen